Hypnosepraxis - naturheilpraxis-balance Sylvia Prescher
  Weg der Achtsamkeit
 



Weg zur Achtsamkeit

Achtsamkeit hilft uns,  zur Besinnung zu kommen, unser Leben zu entschleunigen und die Balance zwischen Tun und Sein in unserem Alltag wieder herzustellen. Dabei wird Achtsamkeit als eine offene Gelassenheit definiert, die nicht wertet und eine innere annehmende Haltung unterstützt. Dies führt zu einer positiven Lebenseinstellung, die Eröffnung neuer Perspektiven sowie kreativer Handlungsmöglichkeiten. Diese helfen uns, Lebenserfahrungen, auch die schwierigen, mit mehr Gleichmut, Klarheit und Gelassenheit angemessen und wirkungsvoll zu meistern.

Achtsamkeitsbasierte Anwendungen, wie auch die Kinesiologie, finden heute mehr und mehr auch wissenschaftliche Beachtung in der Behandlung von körperlichen wie seelischen Störungen und Erkrankungen.
Auch im Bereich Gesundheitsvorsorge und Stressabbau genießen sie breite Anerkennung.

Hierzu gehören Meditationen, kinesiologische Energieübungen, Reflexzonenmassagen, Meridianübungen, Traumreisen u.v.a.